Globus Dei
59.90753800,10.75301900

Gressholmen-Rambergøya, Oslo, NOOslo, Norwegen

Layer 1

Norwegen Trip

Norwegen, Traumland für den Einen oder Anderen, für mich eher eine Zufallsdestination, da es eine ehemalige Liebe dorthin verschlagen hat. Wäre sie nach Lambukistan gegangen, hätte ich sie vermutlich dort besucht.

Sei es drum, der Bruch einer Beziehung war ein guter Grund eine Ex-Freundin zu besuchen und einer der seltenen Fälle in der ich eine Art Flucht betrieb.

Von Norwegen wusste ich nicht viel. Es ist lange kalt im Winter, es wird nicht dunkel im Sommer, Black-Metal hat einige Opfer gefordert und alles ist extrem teuer.

Der durchschnittliche Deutsche Norwegen Tourist packt deshalb sein Auto voll Toastbrot, Käse und billigen Bier, um den Fjörden entlangzumäandern und hier und da den ein oder anderen Fisch aus dem Wasser zu ziehen und dem Camping zu frönen.

Ich bin mir sicher das ist spannend und via Google Streetview hab ich auch schon den Norden Norwegens bereist, in Real hat es mich aber in die Metropole Oslo verschlagen.

Da ich diesen Bericht nachträglich schreibe und mir einige Details fehlen, halte ich mich kurz.

Sehr gut gefallen hat mir, dass es nicht dunkel wurde. Es war immer Dämmerung und die Nächte golden.

Sonntags umsonst ins Staatsmuseum zu kommen war super und auch Edvard Much's berühmten Schrei und all seine anderen Gemälde im Munch Museum1 zu sehen war wundervoll. In Norwegen zu sein, die Küste und die Landschaft, wenn auch in einem sehr kleinen Ausschnitt, zu sehen trugen zu meinem Verständnis seiner Malerei bei. Die Tristesse, der Himmel, das Licht - alles ergab plötzlich Sinn.

me@munch
me@Munch

Ich erkundete eine kleine Insel in der Nähe von Oslo, betrachtete eigenartiges schroffes Gestein, ein paar verfallene Bootshäuser und das war es dann.

Das Osloer Opernhaus ist definitiv ein Highlight. Irgendwie humanistischer Brutalismus. Ein geometrischer Kasten aus Beton und Glas.

Ein anderes touristische Muß ist der Vigeland-Skulpturenpark2 mit den imposanten Bronze- und Steinskulpturen welche den menschlichen Kreislauf symbolisieren.


geschrieben von 01.07.2012 | Tags: NO, Architektur